Treibhausgas-Emissionen in Deutschland

Quelle: www.bmub.bund.de
Foto: Ingenieurbüro S&T

In Deutschland sind die Treibhausgase 2014 erstmals deutlich gesunken. Die Emissionen betragen im Jahr 2014 bei 901,9 Mio Tonnen CO2-Äquivalenten. Es zeigt 4,6 % weniger im Vorjahr.
Es gibt einen Anstieg der Emissionen in den Bereichen Verkehr und Landwirtschaft.
Für die Wärmeversorgung von Gebäude wurde witterungsbedingt weniger Öl und Gas verbraucht.

Insgesamt wurden 2014 in Deutschland 901,9 Mio Tonnen CO2-Äquivalente Treibhausgase ausgestoßen. Es ist eine Reduktion um 43,3 Mio Tonnen gegenüber 2013.