Durchschnittlicher Stromverbrauch im Haushalt

Quelle: BDEW
Foto: Ingenieurbüro S&T

Stromstatistik der Haushalte – Durschnittsverbrauch in %:

  • Informationstechnik, TV und Audio: 27%
  • Kühl- und Gefriergeräte: 17%
  • Waschen, Trocknen: 13%
  • Kochen: 11%
  • Licht: 9%
  • Spülen: 7%
  • Sonstiges: 16%

Strompreisbildung:

Der Strompreis für Haushaltskunden unterteilt sich in Deutschland in drei Bestandteile:

  • Netzentgelte für die Verteilung der Energie
  • Vertriebkosten
  • Steuern und Abgaben

energiekosten