LichtBlick und WWF beschleunigen die Energiewende

Quelle: www. energiewendebeschleunigen.de
Foto: Ingenieurbüro S&T

LichtBlick und der WWF sind überzeugt, dass der rasche Umstieg von fossil-nuklearen auf er- neuerbare Energien in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr die zentrale Voraussetzung für Klimaschutz, eine risikoarme Energieversorgung und die Steigerung der Wettbewerbsfä-higkeit Deutschlands in den kommenden Dekaden ist. Beide wollen die Kräfte bündeln und gemeinsam die Energiewende beschleunigen.

Die Energiewende tritt derzeit in eine neue, entscheidende Phase ein. Bisher stand der Aus- bau der Erneuerbaren Energien im Fokus. Jetzt geht es darum, den stetig wachsenden Anteil Erneuerbarer Energien in ein sich veränderndes Stromsystem kosten- und ressourceneffizient zu integrieren.

Diese neue Phase der Energiewende wollen WWF und LichtBlick gemeinsam mit anderen Vor- reitern gestalten und beschleunigen. Die Stärke der Kooperation liegt dabei in den unter-schiedlichen, jedoch komplementären Perspektiven auf die Energiewende.

Das Energiewende-Dashboard

Die Energiewende läuft und kommt voran. Das Energiewende-Dashboard bietet wichtige  Kennzahlen rund um die Energiewende.

Weitere Infos sind unter: http://energiewendebeschleunigen.de