Fortschreibung des Klimaschutzplans

Quelle: www.bmub.bund.de
Foto: Ingenieurbüro S&T

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit ‎(BMUB) hat am 6. September 2016 die Ressortabstimmung für den Hausentwurf des Klimaschutzplans 2050 eingeleitet. Zudem wurden Bundesländer und Verbände um Stellungnahme gebeten.

Für Verbände findet zudem am 27. September 2016 eine Anhörung in Berlin statt.

Ziel des BMUB ist weiterhin, den Klimaschutzplan vor der am 7. November 2016 ‎beginnenden Vertragsstaatenkonferenz der Klimarahmenkonvention in Marrakesch ‎‎(COP 22) im Kabinett zu verabschieden.

Klimaschutzplan_2050_entwurf