Informationen zum Thema „EE“

Quelle: www. umweltstiftung.allianz.de

Erneuerbare Energien

Im Dezember 2015 haben sich auf der Klimakonferenz in Paris über 190 Staaten auf ein Ab- kommen zum Schutz des Weltklimas geeinigt. Danach bekennt sich die Weltgemein schaft völkerrechtlich verbindlich zu dem Ziel, die Erderwärmung bis 2100 auf unter 2 °C zu begren- zen. Weiterhin wurde vereinbart, dass die Welt in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts treib- hausgasneutral werden soll.

Diese ambitionierten Ziele haben zur Folge, dass ein Abschied von den fossilen Energieträgern Kohle, Öl und Gas unausweichlich wird. Sonne, Wind und Wasser werden bei der Energiever- sorgung zukünftig eine noch größere Rolle spielen als bisher. Doch ist eine Umstellung auf er- neuerbare Quellen realistisch? Welche Energieformen kommen dafür in Frage? Und können sie eine ausreichende Energieversorgung gewährleisten?

Mit dieser Broschüre will die Allianz Umweltstiftung Antworten auf diese und zahlreiche ande- re Fragen geben. Dazu wird zunächst der aktuelle Stand der weltweiten Energieversorgung dargestellt. Welche erneuerbaren Energiequellen zu einem Umsteuern zur Verfügung stehen, wie sie genutzt werden und welche Potenziale sie jeweils besitzen, stellt einen weiteren Schwerpunkt dieser Broschüre dar. Schließlich zeigen wir auf, wie Experten die Energie- wende in Deutschland umsetzen wollen.

Die Allianz Umweltstiftung möchte mit dieser Broschüre zu einem besseren Verständnis der Energiewende beitragen und wünscht Ihnen eine bereichernde Lektüre.

Broschüre: https://umweltstiftung.allianz.de