Der Heizungsanlagemarkt in 2015

Quelle: www.bdh-koeln.de
Foto: Ingenieurbüro S&T

Im Jahr 2015 wurden ca. 710.000 Wärmeerzeuger verkauft und damit wächst des Heizungs- markt um 4 % zu 2014. Nur ca. 25 % der installierten Anlagen in den Heizungskellern ent- spricht dem Stand der Technik.

Die am häufigsten verkaufte Technologie war in 2015 die Gas-Brennwerttechnik mit einem Marktanteil von ca. 62%. Die Öl-Brennwerttechnik boomt wieder und zeigt ein Plus von 30 % Steigerung mit 60.000 abgesetzten Geräten. Die erneuerbare Wärmeanlage verlieren in sieb- tem Jahr weiter. Nur bei jeder fünften Investition (ca. 25 %) wurden eine moderne Heizungs- anlage mit regenerativen Energien eingekoppelt. Im Jahr 2009 war dies bei 45 %.

Verkaufstatistik von Heizungsanlage in 2015:

  • Gas-Brennwert: + 7 %
  • Öl-Brennwert: + 30 %
  • Öl-Niedertemperatur: – 2 %
  • Biomassekessel: – 18 %
  • Wärmepumpen: – 2 %
  • Solarthermie: – 10 %
  • BHKW (bis 50 kW): – 18%

Die Heizungsindustrie konnte in 2015 die Umsätze und Beschäftigtenzahl steigern. Die Unternehmen des BDH erwirtschafteten einen Umsatz von ca. 14 Mrd. € (+3 %) und beschäftigten ca. 70.000 Mitarbeiter (+1 %).

Info zur Solarheizung (Sonnenhaus): https://www.youtube.com