Das Barcamp Renewables 2016 in Kassel

Quelle: www.barcamp-renewables.de

Das Barcamp Renewables ist eine Kooperationsveranstaltung von den Energiebloggern, dem Regionalmanagement NordHessen und der SMA Solar Technology AG. Im Zentrum stehen Austausch & Networking rund um die Themen erneuerbare Energien und Energiewende. Eingeladen sind alle Energiewende-Interessierten – egal ob Vertreter aus Unternehmen und Organisationen, Blogger und Multiplikatoren oder interessierte Privatleute.

„Bar“ steht in der Programmiersprache für einen Beispielwert. Übersetzt heißt es ungefähr „irgendwas“. Und „irgendwas“ ist auch das Motto eines Barcamps. Jeder darf kommen und jeder darf mitmachen: zu „irgendwas“ Vorträge halten, Diskussionsrunden moderieren oder sich an den Diskussionen beteiligen – jeder kann seinen Beitrag leisten.

Jeder darf zu irgendeinem Thema, das ihn interessiert oder zu dem er sich besonders aus- kennt, einen Vortrag halten oder eine Diskussion leiten. Im Vordergrund stehen inhaltlicher Austausch und das Knüpfen von Kontakten. Aber auch der Spaß darf nicht zu kurz kommen.

Das übergeordnete Thema steht meist vorher fest, Inhalt und Ablauf dahingegen nicht. Hier haben die Teilnehmer Mitspracherecht: sie entscheiden erst am Tag des Barcamps welche Vortragsthemen sie interessieren und somit als eigene Sessions in den Stundenplan aufge- nommen werden – per Handzeichen oder Applaus. Dabei sind auch spontane Themenvor- schläge gern gesehen.

Datum: von Fr. 07.10.2016, 09:30 Uhr bis Sa. 08.10.2016, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort: Solar Academy – SMA Solar Technology AG; Sonnenallee 1, Kassel (34266 Niestetal)